Vereinsnews allgemein

...immer auf dem aktuellen Stand


TSV wird 2. beim SaSchaHeRo Cup

Der TSV holte einen starken 2. Platz beim diesjährigen Saschahero Cup. Im Finale musste sich das Team in einem dramatischen und hochklassigen Spiel lediglich dem Turniersieger des SV Irxleben 1919 e.V. Abteilung Fußball geschlagen geben. Den 0:1 Rückstand durch Kölling konnte Friedrich 2 Minuten vor Schluss noch ausgleichen. Timo Lange hatte jedoch eine Minute später noch die passende Antwort und nagelte das Spielgerät in den rechten Winkel. Zuvor hatten Huhle und Friedrich Pech bei 2 Pfostenschüssen. Glückwunsch auf diesem Weg nach Irxleben.

Die Vorrunde wurde ungeschlagen mit 9 Punkten und einem Torverhältnis von 9:4 als Gruppenerster beendet. Hier wurden Hermsdorf mit 4:1(3x Huhle,Gießmann), Groß Santersleben mit 2:0(Gießmann,Friedrich) sowie Niederndodeleben II mit 3:2(2x Gießmann,Huhle) geschlagen.

Im Halbfinale traf man auf die 1. Vertretung aus Niederndodeleben. Hier lag man zum ersten mal zurück. Gießmann und Huhle konnten das Spiel jedoch noch drehen.

Wenn man den Hintergrund betrachtet, dass die Mannschaft mit lediglich 6 Feldspielern angereist war und Fabian Lutter sich bereit erklärte das Tor zu hüten ein sehr guter Auftritt des Teams.

Eine schöne Geste noch bei der Siegerehrung. Die Mannschaft des TSV Niederndodeleben spendete ihr Preisgeld für die DKMS. Unser Team schloss sich dem an und spendete ebenfalls. Hierfür ein großes Dankeschön!!!

TSV: Lutter, Gießmann (5), Huhle (5), Friedrich(2), Tschirschnitz, Harpke, Sehr, Anheyer (berufsbedingt nur im Finale)


Der TSV Schackensleben startet erfolgreich in die Rückrunde

Der TSV konnte am vergangenen Wochenende den Hyundai Cup der SG Hakenstedt/Wormsdorf ungeschlagen gewinnen. Thomas Gießmann wurde zum besten Spieler geehrt! Glüsckwunsch Jungs.


03.01.2018 Auf ein erfolgreiches Jahr 2018

 

Der TSV Schackensleben wünscht allen Vereinsmitgliedern sowie Anhängern, Sponsoren und sonstigen Weggefährten ein frohes und gesundes neues Jahr.

 

 

 

Nachdem das Weihnachtsfest sowie der Jahreswechsel nun vollzogen sind, stehen für den TSV wichtige Aufgaben sowie Anspruchsvolle Aufgaben auf dem Plan. Durch die auf der Zielgeraden erreichte Herbstmeisterschaft wurde man wieder zum Gejagten. Diesen Platz an der Sonne möchte man natürlich im nächsten halben Jahr nicht mehr abgeben, was eine hohe Bürde darstellen kann. Das Trainerteam um Coach Maik Zibolka sowie Fritz Ledderboge startet am 11.01.2018 in die Vorbereitung. In dieser Phase nimmt die Mannschaft an mehreren Hallenturnieren teil.

 

13.01.2018          Hyundai Cup in Eilsleben (Ausrichter SG Hakenstedt/Wormsdorf)

26.01.2018          SaSchaHeRo Cup in Irxleben

 

03.02.2018          Blancke&Trumpa Cup in Beendorf (Ausrichter SSV Groß Santersleben)

 

Des Weiteren stehen noch einige Testspiele auf dem Plan. Bereits sicher ist ein Spiel gegen den ISV aus Haldensleben am 10.02.2018. Dem bereits fest, auf den 18.02.2018, terminierten Testspiel gegen die Eintracht aus Nordgermersleben kam ein angesetztes Nachholspiel in die Quere. Hier wird noch ein Ersatz gesucht. Ziel ist es auf 3 Spiele zu kommen.

Der Saisonstart erfolgt am ersten Märzwochenende gegen unsere Nachbarn aus Eichenbarleben/Ochtmersleben.

 

In Sachen Personal werden Ackermann und Thielecke auf Weiteres ausfallen. Neuzugänge werden erst nach  100%iger Sicherheit präsentiert.

 

21.07.2017 Interview Baer/Gendera


14.07.2017 Interview Stephan Grabinski


24.04.2017 Einen Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer

Am vergangenen Samstag trafen sich eine große Anzahl von Vereinsmitgliedern und Anhängern des TSVzu einem weiteren Arbeitseinsatz. Anbei ein paar "Beweise" für die erfolgreichen Arbeiten des Arbeitseinsatzes. Ein besonderes Dankeschön geht an die Firmen INTEC Straßen- Tiefbau Frank Brandenburger aus Schackensleben sowie dem Dachdeckermeister Clasen aus Vahldorf, die uns mit ihrer umfangreichen Technik sehr geholfen haben. Von 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr wurden neue Fangnetze errichtet, ein Volleyballplatz angelegt, Halterungen für die Flutlichtanlage gesetzt, Maler- und Säuberungsarbeiten durchgeführt. Für das leibliche Wohl der Helfer war gesorgt und auch die Allerkleinsten kamen zu einer Begutachtung der Arbeiten vorbei.

 


11.08.2016 Neue Homepage online

Ab sofort zeigt sich der TSV in einem neuen Gewand. Die neue Homepage ist nun online. Allen Besuchern viel Spaß beim Stöbern auf der Seite. Es wird stets versucht die Seite auf dem aktuellsten Stand zu halten!

 

Verbesserungsvorschläge und Kritiken sind stets gern gesehen!

 

S.Schulz

Seitenadministrator